Grußwort

Liebe Sebastiöner/-innen, Gäste und Freunde der St. Sebastian Bruderschaft Büren,

Wer hätte das vor einem Jahr gedacht? Zweimal kein Schützenfest und auch sonstige Veranstaltungen und Feiern dürfen seit langem nicht mehr durchgeführt werden.

Wir hoffen auf das Jahr 2022…

Ein besonderer Gruß geht an unsere Jubilare, die leider nicht in einem angemessenen Rahmen gefeiert und geehrt werden können. Wir werden das zu einer passenden Gelegenheit nachholen.

Auf 25 Jahre Mitgliedschaft können in diesem Jahr Dieter Sauerbier, Werner Mimberg, Andreas Luckey, Martin Hecker und Günter Gerken zurückblicken.

Bereits 40 Jahre Mitgliedschaft in der Bruderschaft feiern Heinz Krawczyk und Heinz-Josef Daniel.

Unser Jubelkönigspaar Norbert und Sonja Meier feierten 1996 ihre Re...

Mehr erfahren...

Hildegard Steinkemper verstorben

Unsere Mitschwester Hildegard Steinkemper, geb. Naerger, Elisabethweg 1, 33142 Büren ist im Alter von 98 Jahren verstorben.

Der Wortgottesdienst findet am Freitag 28. Mai 2021, um 14:30 Uhr in der Friedhofskapelle zu Büren statt; anschließend erfolgt die Beerdigung unter Einhaltung der Coronamaßnahmen.

Die Bruderschaft wird der Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Absage Schützenfest

Sehr geehrte Schützenbrüder und –schwestern,

sehr geehrte Mitglieder des Ehrencorps,

seit einem Jahr sind wir alle in einem Ausnahmezustand.

Keine Feiern, keine Treffen, kaum Kontakte.

Wir vom Vorstand hatten bei unserem Schreiben im November gehofft, in diesem Jahr uns fast wieder normal zu treffen. Aber das wird es aktuell leider nicht geben. Eine Prognose, wann es wieder normal laufen wird, möchte der Vorstand und ich nicht wagen.

Die Schützenfest-Saison ist bzw. wird in diesem Jahr auf jeden Fall  nicht stattfinden.

Der Vorstand hat sich in seiner letzten Sitzung darauf geeinigt, vorläufig erst einmal alle Veranstaltungen abzusagen und von persönlichen Gratulationsbesuchen zum Geburtstag abzusehen.

Wir hoffen jetzt, dass im Sommer die Fallzahlen und die An...

Mehr erfahren...

Elisabeth Finkeldei gestorben

Unsere Mitschwester Elisabeth Finkeldei, geb. Becker, Almestr. 24, 33142 Büren ist im Alter von 93 Jahren verstorben.

Aufgrund der derzeitigen Situation findet die Urnenbeisetzung im engsten Familienkreis auf dem Friedhof in Büren statt.

Die Bruderschaft wird der Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Resi Schreckenberg verstorben

Unsere Mitschwester Resi Schreckenberg, Königsberger Str. 23, 33142 Büren ist im Alter von 93 Jahren verstorben.

Die Hl. Messe findet coronabedingt im engsten Familienkreis statt.

Die Beerdigung ist am Dienstag, 06. April 2021 um 14:45 Uhr an der Friedhofskapelle Büren aus. (es gelten die aktuellen Corona-Vorschriften)

Die Bruderschaft wird der Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

“Zu Ostern Flagge zeigen”

Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele an der Aktion beteiligen, und ihre Fahne zu Ostern hissen.

Mehr erfahren...

Hubert Kemper verstorben

Unser Mitglied Hubert Kemper, früher Schillerstraße , 33142 Büren, ist im Alter von 82 Jahren verstorben.

Die Urnenbeisetzung findet im kleinen Kreis statt.

Die Bruderschaft wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Hermann Knicker verstorben

Unser langjähriges Mitglied Hermann Knicker, Rahbusch 10, 33142 Büren, ist im Alter von 77 Jahren verstorben.

Die Trauerfeier findet im engsten Familienkreis statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt am Samstag 20. März 2021 um 10:45 Uhr auf dem Friedhof Büren vom Hochkreuz aus.

Die Bruderschaft wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Bernhard Unterhalt verstorben

Unser langjähriges Mitglied Bernhard Unterhalt, Deltastr. 5, 33142 Büren-Steinhausen, ist im Alter von 92 Jahren verstorben.

Die Beisetzung erfolgte am 26. Februar auf dem Friedhof in Steinhausen.

Die Bruderschaft wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Kassenprüfung

Am 06. Februar 2021 haben die gewählten Kassenprüfer, Obrist Ferdi Freitag und Fahnenschütze Thomas Paul unter Beachtung der Corona-Bestimmungen, die Unterlagen für das Geschäftsjahr 2020 geprüft.

Es wurden keine Beanstandungen gefunden.

Der Kassen- und Kassenprüfungsbericht wird bei der nächstmöglichen Gelegenheit den Mitgliedern bekannt gegeben.

Mehr erfahren...