Agatha Samstag 04. Februar 2023

Hauptmann Stefan Feindt lädt alle Mitglieder am Samstag, den 04. Februar 2023, zum Patronatsfest der Hl. Agatha ein.
Das Agathafest beginnt um 17:00 Uhr mit einer Hl. Messe in der St. Nikolaus Pfarrkirche.
Nach der Hl. Messe marschieren wir in Begleitung des Musikverein Brenken zur Stadthalle.

Ab 19:30 Uhr sind auch alle Mitschwestern zum Tanzabend eingeladen.

Mehr erfahren...

Langjährige St. Sebastiansbrüder geehrt

(mon) Die St. Sebastian – Bruderschaft Büren – frisch verstärkt durch 12 Neuaufnahmen am 6. Januar – hielt letztes Wochenende ihren 1. und 2. Amtstag ab. Diese zwei Tage Generalversammlung beginnen jeweils mit einem Messebesuch. Die Tagesordnungspunkte – sprich die Sitzung findet dann im Bürener Pfarrheim statt. Mit einem Frühstück gestärkt nahmen am 1. Amtstag 80 Mitglieder und am 2. Amtstag 93 Mitglieder teil. Die beiden Tage sind unterteilt in Geschäftsbericht (1. Tag)  und Kassenbericht (2. Tag). Die wichtigsten Tagesordnungspunkte sind die Genehmigung der Niederschrift der letzten Amtstage, Anträge der Mitglieder und die Entlastung des Vorstandes (nach dem Bericht der Kassenprüfer) da kam keine Kurzweil auf.

Am zweiten Amtstag wurden weiter einige St...

Mehr erfahren...

Amtstage 20. & 21. Januar 2023

E i n l a d u n g

Am Freitag, 20. Januar und Samstag, 21. Januar 2023 finden im

Pfarrheim, Detmarstrasse 22, 33142 Büren

die

Amtstage / Mitgliederversammlung

der St. Sebastian – Bruderschaft Büren

       statt. Zu dieser Versammlung lade ich alle Mitglieder der Bruderschaft recht herzlich ein.

33142 Büren, den 15. Dezember 2022                                             Ralf Kleine, Oberst

Tagesordnung Amtstage

Mehr erfahren...

Josef Schmitz verstorben

Unser langjähriges Mitglied Josef Schmitz, Grüner Winkel, 33142 Büren ist im Alter von 88 Jahren verstorben.

Die Hl. Messe ist am Freitag, 20. Januar 2023 um 14:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus zu Büren; anschl. erfolgt die Beerdigung von der Friedhofskapelle aus.

Die Bruderschaft wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Aufnahme 06. Januar 2023

(mon) Zu jedem Jahresanfang lädt die St. Sebastian – Bruderschaft Büren traditionell zur Neuaufnahme in die Bruderschaft ein. Der traditionelle Aufnahmetag 6. Januar wird je nach Wochentag jeweils angepasst. Das war am Freitag dem 6. Januar 23 nicht nötig.

Dem althergebrachten Aufnahmeritus der St. Sebastian – Bruderschaft stellten sich dieses Jahr 12 NEUE St. Sebastiansbrüder. Ein Aufnahmeformular ist auszufüllen und der Vorstand –   mit Oberst Ralf Kleine an seiner Spitze –  führen mit den Aufnahmekandidaten ein Aufnahmegespräch. Anschließend wird über die Aufnahme abgestimmt und die Aufnahme wird in das altehrwürdige Aufnahmebuch eingetragen. 2,- € Wachs- 4,- € Hänselgeld und 09,- € für die Aufnahme sind von den neuen St. Sebastiansbrüdern zu entrichten.

...Mehr erfahren...

Traditionelle Aufnahme am 06. Januar 2023

Am Freitag den 06. Januar 2023 besteht für alle Männer ab 18 Jahren und christlichen Glaubens die Möglichkeit der St. Sebastian-Bruderschaft Büren beizutreten.
Die Aufnahme findet ab 19:30 Uhr im Vereinslokal „Zur Schanze“ statt.
Sollte jemand an diesem Abend verhindert sein, aber dennoch gerne in die Bruderschaft aufgenommen werden möchte, möge er sich bitte bei Oberst Ralf Kleine (Tel. 6712) oder Hauptmann Stefan Feindt (Tel.: 70440) melden.

Mehr erfahren...

Paula Grewe verstorben

Unsere Mitschwester Paula Grewe, geb. Hof, Lippstädter Weg, Steinhausen ist im Alter von 89 Jahren verstorben.

Die Trauerfeier findet am Mittwoch 04. Januar 2023 um 14:00 Uhr im Bestattungshaus Sauerbier, Brenkener Str. 13, Büren statt; anschließend erfolgt die Beerdigung auf dem Friedhof Steinhausen.

Die Bruderschaft wird der Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Weihnachtsgrüsse und Termine 2023

Mehr erfahren...

Albert Verleger verstorben

Unser langjähriges Mitglied Albert Verleger, Burgstraße, 33142 Büren ist im Alter von 91 Jahren verstorben.

Die Urnenbeisetzung erfolgt im engsten Familienkreis.

Die Bruderschaft wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Obrist Konrad Wüstner verstorben

Unser langjähriges Mitglied Obrist Konrad Wüstner, Ringstr. 15, 33142 Büren ist im Alter von 88 Jahren verstorben.

Es besteht für jeden die Möglichkeit am Montag, 26.09.2022 sowie am Dienstag 27.09.2022 in der Zeit zwischen 08:30 und 16:00 Uhr im Bestattungshaus Sauerbier, Brenkene Straße 13 in Büren von Konrad Abschied zu nehmen.

Die Trauerfeier ist am Samstag, 15. Oktober 2022 um 10:00 Uhr im Bestattungshaus Sauerbier.
Anschließend erfolgt die Urnenbeisetzung auf dem Friedhof Büren vom Hochkreuz aus.

Die Bruderschaft wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...