Albert Verleger verstorben

Unser langjähriges Mitglied Albert Verleger, Burgstraße, 33142 Büren ist im Alter von 91 Jahren verstorben.

Die Bruderschaft wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Obrist Konrad Wüstner verstorben

Unser langjähriges Mitglied Obrist Konrad Wüstner, Ringstr. 15, 33142 Büren ist im Alter von 88 Jahren verstorben.

Es besteht für jeden die Möglichkeit am Montag, 26.09.2022 sowie am Dienstag 27.09.2022 in der Zeit zwischen 08:30 und 16:00 Uhr im Bestattungshaus Sauerbier, Brenkene Straße 13 in Büren von Konrad Abschied zu nehmen.

Die Trauerfeier ist am Samstag, 15. Oktober 2022 um 10:00 Uhr im Bestattungshaus Sauerbier.
Anschließend erfolgt die Urnenbeisetzung auf dem Friedhof Büren vom Hochkreuz aus.

Die Bruderschaft wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

KSF-Party am 02. September in Boke

Zum Auftakt des 63. Kreisschützenfestes in Boke findet am 02. September die KSF-Party mit Peter Wackel statt.

Für eine sichere Hin- und Rückfahrt werden auch in diesem Jahr Busse eingesetzt.

Tour 3 – 19:10 Uhr Büren „Lindenstraße“

Tour 3 – 19:15 Uhr Büren „Markt“

Rückfahrt um 0:30 Uhr und 2:00 Uhr

Aktualisierte Teilfahrpläne finden sich auch unter http://www.ksb-bueren.de/index.php/117-busfahrplaene-fuer-die-ksf-party

Mehr erfahren...

63. Kreisschützenfest in Boke

Vom 02. bis 05.September findet das 63. Kreisschützenfest des Kreisschützenbund Büren 1958 e.V. in Boke statt.
Wie in den vergangenen Jahren wird die Bruderschaft auch in diesem Jahr daran teilnehmen.

Abfahrt am Sonntag 04.09. 11:30 ab Schulzentrum (Rückfahrt ca. 19:00 Uhr)

Auch am Montag 05.09. fahren wir mit dem Bus nach Boke Abfahrt 10:00 ab Schulzentrum (Rückfahrt ca. 18:00 Uhr)

Interessierte Sebastiöner sind herzlich eingeladen in Uniform am Kreisschützenfest teilzunehmen.

Um Anmeldung per Mail, WhatsApp oder Telefon wird gebeten.

Mit bruderschaftlichen Grüßen

Stefan Feindt
Hauptmann und Schriftführer

Mail: news @ sebastianbruderschaft-bueren.de / Mobil: +49 160 8439670

Mehr erfahren...

Christoph Spenner verstorben

Unser Mitglied Christoph Spenner, Eichendorffstr. Büren, ist im Alter von 54 Jahren verstorben.

Es besteht die Möglichkeit der persönlichen Abschiednahme an der Urne am Donnerstag, August 2022 in der Zeit von 16 Uhr bis 19 Uhr im Bestattungshaus Sauerbier in Büren.
Die Urnenbeisetzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis.

Die Bruderschaft wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Stiftungsfest 20. August 2022

Am 15. August jährt sich die Unterzeichnung unserer Stiftungsurkunde zum 532. Mal.

Aus diesem Grund feiern wir am Samstag, 20. August 2022 um 17:00 Uhr eine Messe in der St. Nikolaus Pfarrkirche. Die Messe wird musikalisch durch den Musikverein Brenken begleitet.

Nach der Messe marschieren wir mit dem Musikverein zur Stadthalle dort werden wir gemeinsam einige Stunden bei Musik und Getränken zusammensitzen.

Hierzu sind alle Mitglieder mit ihren Partnerinnen und Partnern eingeladen.

Mehr erfahren...

Alfred Nix-Paul verstorben

Unser langjähriges Mitglied Alfred Nix-Paul, Wilhelmstraße, 33142 Büren ist im Alter von 69 Jahren verstorben.

Die Trauerfeier ist am Samstag 09. Juli um 11:00 Uhr in der Friedhofskapelle in Büren, anschließend erfolgt die Beerdigung..

Die Bruderschaft wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Edeltraud Deneke verstorben

Unsere Mitschwester Edeltraud Deneke, geb. Certa, Hamkneik, 33142 Büren ist im Alter von 72 Jahren verstorben.

Die Hl. Messe für die Verstorbene ist am Freitag, 24. Juni 2022 um 14:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Büren, anschließend erfolg die Urnenbeisetzung von der Friedhofskapelle aus.

Die Bruderschaft wird der Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...

Schützenfest 2022

Wir haben einen neuen Kaiser und ein neues Königspaar! Beim diesjährigen Kaiserschiessen holte unser Oberst Ralf Kleine die Reste des Vogels aus dem Kugelfang. Zuvor hatte er sich bereits den Apfel geholt. Zepterprinz wurde Major Mike Westhölter, die Krone sicherte sich Wigbert Kaup.

Im darauf folgenden Vogelschießen holte sich Josef Landowski die Krone. Der Apfel ging an Steven Heller, das Zepter ging an Niklas Köchling. Mit dem 104. Schuss gelang es Jannik Wetter die Reste des Vogels von der Stange zu holen. Als Königin wählte er seine Freundin Marie Feindt.

Das Königspaar wird am Samstag 18. Juni aus der Sebastianstraße zum Festzug mit Zapfenstreich und Parade abgeholt.

Marschweg: Markt (Antreten) – Burgstr. – Siddinghäuser Str. – Schanze. – Sebastianstr. (Kön...

Mehr erfahren...

Unser langjähriges Mitglied Martin Gödde, Baumhof, 33142 Büren ist im Alter von 86 Jahren verstorben.

Das Seelenamt findet am Samstag 11. Juni 2022 um 10:30 Uhr im der St. Nikolaus Pfarrkirche zu Büren statt, anschließend erfolgt die Beerdigung auf dem Friedhof von der Kapelle aus.

Die Bruderschaft wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Mehr erfahren...